Generalkonsulat der Republik Slowenien Klagenfurt /Neuigkeiten /
14.01.2022  

30 Jahre Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen der Republik Slowenien und der Republik Österreich

Am Samstag, den 15. Januar 2022, werden wir 30 Jahre der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Republik Slowenien und der Republik Österreich feiern.

An jenem Tag im Jahr 1992 gab der damalige österreichische Außenminister Dr. Alois Mock in einem Brief, adressiert an seinen slowenischen Amtskollegen Dr. Dimitrij Rupel, offiziell bekannt, dass die Republik Österreich die Republik Slowenien als unabhängiges und souveränes Mitglied der internationalen Staatengemeinschaft anerkennt, und gleichzeitig vorgeschlagen diplomatische Beziehungen zwischen den beiden Staaten aufzunehmen. Am selben Tag wurde in Ljubljana eine gemeinsame Erklärung über die Aufnahmeabsicht der zwischenstaatlichen diplomatischen Beziehungen unterzeichnet. Das Außenministerium der Republik Österreich hat Dr. Jutta Stefan-Bastl mit einer Verbalnote zur ersten Geschäftsträgerin der Österreichischen Botschaft in Ljubljana ernannt